icon

Traditionelle griechische Gerichte, die Sie probieren müssen!

Die griechische Küche ist weltweit für ihre Köstlichkeit, ihre Vielfalt und ihren Nährwert bekannt, da die mediterrane Küche allgemein als die gesündeste von allen gilt. Die Grundlage der griechischen Küche sind Olivenöl, Brot, Müsli, Cerealien, Milchprodukte, Gemüse, Hülsenfrüchte, Honig, Fisch und Fleisch wie Ziege, Lamm und Schwein. In der griechischen Küche schmecken Sie viele Gewürze und Kräuter, aber in Maßen verwendet, um den Geschmack von Gemüse oder Fleisch nicht zu überdecken, wie Oregano, Minze, Knoblauch, Dill, Petersilie, Petersilie, Lorbeerblatt, Basilikum, Thymian, Zimt, Nelken, Rosmarin, Muskatnuss und Safran von Kozani. Aufgrund der großen Traubenproduktion in Griechenland finden Sie auch eine Vielzahl von Weinen.

Da das Essen in Griechenland direkt mit Gesellschaft und Gesprächen verbunden ist, wird es als ein sehr wichtiger Teil des täglichen Lebens der Griechen angesehen. Es gibt viele Arten von Restaurants in Griechenland, wie Restaurants, Tavernen, Grills, Fischtavernen, Ouzeri, Tsipouradika, aber auch Souvlaki-Restaurants und Cafeterias.

Einige Gerichte der griechischen Küche sind bekannt und werden in Restaurants auf der ganzen Welt serviert. Die meisten davon können Sie bei Bakaliko kaufen!

Wir empfehlen Ihnen zu versuchen:

Griechische Fleischgerichte:

Souvlaki mit Pita (Schwein oder Huhn)
Gyros-Portion oder mit Pastete (Schwein oder Huhn)
Moussaka
Pastitsio
Kokoretsi
Papoutsakia
Fleischklößchen
Soutzoukakie
Kontosuvli
Land
Kleftiko
Yuvetsi
Lamm am Spieß
Lammfrikassee
Lamm, Schwein oder Rind Lemonato
Kaninchen- oder Rindfleischeintopf
Spetsoufai
Pastitsada
Hahn mit Chilopiten
Gebackenes Hähnchen mit Kartoffeln
Huhn mit Bamias
Würste
Patsas
Kochen
Geräuchertes Fleisch (Apaki von Kreta und Siglino von der Peloponnes)

 

Meeresfrüchte:

Gebratener oder gegrillter Tintenfisch
Oktopus, paniert, gekocht oder gegrillt
Garnelen/Garnelen gedämpft oder sautiert
Tintenfisch in roter Soße oder mit Spinat
Gedämpfte Muscheln, gebraten oder mit Pilaw
Seeigel
Glasfische
Quitten
Burdeto
Gebratene Sardellen
Gebratene Kakerlake
Gegrillte Dorade
Gebratene Barben
Gebratene Galeone mit Knoblauch
Gebratener Kabeljau mit Knoblauch oder Fladenbrot
Gegrillter Wolfsbarsch oder Fladenbrot
Gegrillter oder gegrillter Lachs oder Fladenbrot
Gegrillte oder gekachelte Littérinis
Gebratene Seezunge
Sardinenpasten
Fischsuppe

 

Gemüse, Hülsenfrüchte & Ladera:

Gefüllte Tomaten, Paprika, Kürbis und Auberginen
Kohlknödel
Gurken a la Polita
Grüne Bohnen
Grüne Bohnen
Riesen
Schwarzäugige Bohnen mit roter Soße
Linsen
Brioche
Imam
Okra

 

Salate, Beilagen & Vorspeisen:

Griechischer Salat
Chorta
Schwarzer Bohnensalat
Dakos kretisch
Gebackenen Kartoffeln
Zucchini, Paprika und Auberginen gebraten mit Teig
Weiße frittierte Auberginen
Fava
Tomatenbällchen
Zucchini-Fleischbällchen
Kichererbsen
Florina Paprika
Kuchen (Spinatkuchen, Käsekuchen, Prasopita, Graskuchen, Kürbiskuchen, Hühnerkuchen, Fleischkuchen usw.)
Gebackener Feta-Käse
Saganaki
Tzatziki
Skordalia
Auberginensalat
Taramosalata
Käsekuchen
Käse (Feta, Käse, Käse, Käse, Cephalotyri, Manouri, Anthotyro)

 

Griechische Süßigkeiten:

Baklava
Kadaifi
Walnusskuchen
Galaktompureko
Loukoumades
Loukoumia Syros
Süßigkeiten löffeln
Halva
Syros Halva-Kuchen
Pasteli mit Sesam oder trockenen Nüssen
Koulouri
Melomakarona
Kourabie
Tsoureki
Joghurt mit Honig, Nüssen und Früchten

 

Griechische Getränke:

Wein
Retsina
Ouzo
Tsipouro
Raki
Tsikoudia
Griechischer Kaffee
Kaffee-Frappé
×
Welcome to Bakaliko!